Spaltrauh oder naturrauh

Spaltraue Oberflächen sind typisch für Schiefer, Sandstein, Quarzit, Porphyr oder Gneis. Durch das Spalten des Rohmaterials unterscheiden sich die einzelnen Stärken des jeweiligen Produkts, da das Rohmaterial nur so gespalten werden kann wie die natürliche Form und Gegebenheit des Naturgesteins es ermöglicht. Durch die spaltraue Oberfläche entsteht eine trittfeste Oberfläche und die Oberfläche  kommt überwiegend im Außenbereich zur Anwendung.

Posted in: Oberflächenbearbeitung